Kursleiter/in werden!

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir regelmäßig Dozentinnen und Dozenten auf Honorarbasis.

Sie haben besondere Qualifikationen, Fähigkeiten oder Kenntnisse und würden diese gerne weitergeben?

Sie haben Freude am Umgang mit Menschen und verfügen über pädagogische Fähigkeiten?

Dann sprechen Sie uns einfach an! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und Ideen!

Geschäftsstelle: E-Mail: vhs@bendorf.de / Tel. 02622 703 158

 

 

Gute Gründe Kursleiter zu werden:
 

—  Die Volkshochschule ist die bekannteste Einrichtung der Erwachsenenbildung.

—Sie engagieren sich für eine anerkannte Institution. Als Kursleitung unterstützen Sie die vhs-Idee „Bildung für alle“.

—Es macht Spaß, eigene Kenntnisse und Fähigkeiten weiterzugeben. Durch die Planung und Durchführung Ihrer Kurse gewinnen Sie an methodischer und sozialer Kompetenz.

—  Es warten motivierte Teilnehmer/innen auf Sie. Motivation ist u.a. die Grundlage für gelungenes Lehren und Lernen.

—  Sie können Ihre Unterrichtsstunden eigenverantwortlich gestalten.


Hinweis
Ein Einstieg in bereits laufende Kurse ist evtl. möglich. Fragen Sie uns!
Barrierefreie Kurse

Unsere Kursräume sind leider nicht generell barrierefrei. Bei Bedarf versuchen wir gerne die Kurse, die in der Karl-Fries-Realschule-plus stattfinden, in einen barrierefreien Schulungsraum im Erdgeschoss zu verlegen, damit Sie am Kurs teilnehmen können. Bitte nehmen Sie frühzeitig vor Kursbeginn mit uns Kontakt auf.

Kontakt

Volkshochschule Bendorf
Geschäftsstelle Rathaus II

Frau Hammes

Im Stadtpark 1-2
56170 Bendorf

Tel.: 02622 703-158
Fax: 02622 703-114
E-Mail: vhs@bendorf.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:
08:30 - 12:00 Uhr
und nachmittags nach Vereinbarung

Freitag:
08:30 - 12:00 Uhr

Kein Download

Auf den Druck einer Programmbroschüre für das Herbst-Winter-Semester haben wir aufgrund der besonderen nicht vorhersehbaren Entwicklung der Covid-19-Pandemie verzichtet.

 

Grundbildung
ich will deutsch lernen