Kursangebote >> Kursbereiche >> Details

Öl- und Aquarellmalen




Zu diesem Kurs


Für Interessenten mit und ohne Malerfahrung. Der Anfang eines Aquarell- oder Ölbildes ist die Vorzeichnung. Im Gegensatz zur klassischen Zeichnung gilt hier: "So wenig wie möglich und so viel wie nötig". Proportionen und Perspektive werden schon festgelegt. Die dazu notwendigen Gesetzmäßigkeiten werden erklärt und geübt. Der Umgang mit den Farben ist der nächste Schritt. Für fortgeschrittene Teilnehmer findet eine vertiefende Anleitung statt.
Information zum Unterrichtsmaterial: Es sind nur wenige aber hochwertige Farben nötig. Materialien bitte erst nach Absprache mit dem Dozenten besorgen. Bereits vorhandene Malutensilien bitte mitbringen: Vorhandene Ausrüstung wird auf Verwendbarkeit überprüft und kann bei Bedarf ergänzt werden. Zusätzliche Materialkosten je nach eigener Ausstattung: für Aquarell ca. 115 € / für Öl ca. 95 €
Begrenzte Teilnehmerzahl!

Kursnr.: 207219233

Kosten: 69,40 €


Zeitraum

Mo. 14.10.2019 - Mo. 16.12.2019


Verfügbarkeit

fast ausgebucht fast ausgebucht


Kursort(e)

vhs-Haus, Kirchplatz 9 b, Bendorf

Dozent(en)


Hinweis
Ein Einstieg in bereits laufende Kurse ist evtl. möglich. Fragen Sie uns!
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Anmeldung mehr möglich
Keine Anmeldung mehr möglich
Anmeldung nur auf Anfrage
Anmeldung nur auf Anfrage

Kontakt

Volkshochschule Bendorf
Geschäftsstelle Rathaus II

Frau Hammes

Im Stadtpark 1-2
56170 Bendorf

Tel.: 02622 703-158
Fax: 02622 703-114
E-Mail: vhs@bendorf.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:
08:30 - 12:00 Uhr
und nachmittags nach Vereinbarung

Freitag:
08:30 - 12:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Aktuelles Kursprogramm

 

Grundbildung
ich will deutsch lernen