Kursangebote >> Kursbereiche >> Kreativität - Kunst - Kultur >> Kursübersicht I 2019
Ein wichtiges Aufgabenfeld des Programmbereiches "Kunst, Kultur und kreative Gestaltung" liegt in der Vermittlung kultureller Kompetenzen, von Urteilsvermögen und Gestaltungsfähigkeit.

Kulturelle Bildungsarbeit umfasst u.a.:

- die Förderung von gestalterischen Fähigkeiten
- die Sensibilisierung für verschiedene Formen künstlerischen Ausdrucks
- die Erweiterung von kulturellen und kommunikativen Kompetenzen
- die Stärkung von Schlüsselqualifikationen
(Kreativität, Kommunikation, soziale Kompetenzen u.a.)

Seite 1 von 2

Kurs abgeschlossen Öl- und Aquarellmalen - Kurs A

( ab Mo., 11.2.2019, 18.30 Uhr )

Für Interessenten mit und ohne Malerfahrung. Keine Angst vor der leeren Fläche!
In diesem Kurs werden Grundkenntnisse und technische Feinheiten der Aquarell- und Ölmalerei vermittelt. Anfänger lernen den Aufbau eines Bildes, nehmen Einblick in die Farbenlehre und die Gesetzmäßigkeiten von Licht und Schatten. Mit den bereits fortgeschrittenen Teilnehmenden sind Abstraktionsversuche geplant.

Ziel/Nutzen: handwerkliche Fähigkeit erlernen und kreatives Potential entwickeln

Information zum Unterrichtsmaterial: Es sind nur wenige aber hochwertige Farben nötig. Materialien bitte erst nach Absprache mit dem Dozenten besorgen. Bereits vorhandene Malutensilien bitte mitbringen. Vorhandene Ausrüstung wird auf Verwendbarkeit überprüft und kann bei Bedarf ergänzt werden. Zusätzliche Materialkosten je nach eigener Ausstattung: für Aquarell ca. 115 € / für Öl ca. 95 € / Begrenzte Teilnehmerzahl!

freie Plätze Öl- und Aquarellmalen - Kurs B

( ab Mo., 20.5.2019, 18.30 Uhr )

Für Interessenten mit und ohne Malerfahrung. Keine Angst vor der leeren Fläche!
In diesem Kurs werden Grundkenntnisse und technische Feinheiten der Aquarell- und Ölmalerei vermittelt. Anfänger lernen den Aufbau eines Bildes, nehmen Einblick in die Farbenlehre und die Gesetzmäßigkeiten von Licht und Schatten. Mit den bereits fortgeschrittenen Teilnehmenden sind Abstraktionsversuche geplant.

Ziel/Nutzen: handwerkliche Fähigkeit erlernen und kreatives Potential entwickeln

Information zum Unterrichtsmaterial: Es sind nur wenige aber hochwertige Farben nötig. Materialien bitte erst nach Absprache mit dem Dozenten besorgen. Bereits vorhandene Malutensilien bitte mitbringen. Vorhandene Ausrüstung wird auf Verwendbarkeit überprüft und kann bei Bedarf ergänzt werden. Zusätzliche Materialkosten je nach eigener Ausstattung: für Aquarell ca. 115 € / für Öl ca. 95 € / Begrenzte Teilnehmerzahl!

Kurs abgeschlossen Aquarell, Öl- und Acrylmalen

( ab Di., 12.2.2019, 19.00 Uhr )

Anfänger und Fortgeschrittene haben die Möglichkeit, sich gestalterisch mit den traditionellen Elementen der Malerei wie Komposition, Farbenlehre, Spiritualität vertraut zu machen und unter professioneller Anleitung je nach Interessenlage in der Praxis umzusetzen.

Bitte mitbringen: Malutensilien (kleiner und großer Pinsel) und -farben (z.B. acht Grundfarben inkl. schwarz und weiß in Acryl, Aquarell oder Öl), Malblock oder Leinwand. Das Material kann auch beim Kursleiter gegen einen Kostenbeitrag bezogen werden (bitte bei der Anmeldung vermerken). / Begrenzte Teilnehmerzahl!

Kurs abgeschlossen Kreative Selbstfindung mit Farbe

( ab Di., 7.5.2019, 19.00 Uhr )

Von der Gegenständlichkeit bis zur Abstraktion, von der ruhigen Strichführung bis zur heftigen Farbsetzung, von der überlegten Komposition bis zur spontanen Entstehung eines Bildes. Das Themen- und Motivspektrum reicht vom Menschenbild in unterschiedlichen Positionen und Haltungen bis zur Landschaft. Die Wirklichkeit korrespondiert mit einer deutlichen bis radikalen Reduktion des Sichtbaren. Der leidenschaftliche Umgang mit der Farbe gibt dabei dem Werk einen besonderen Charakter. Sie erhalten eine Hilfestellung bei der Entdeckung einer eigenen Bildsprache. Die Farb- und Technikwahl ist Ihnen freigestellt, möglich sind Zeichnung/Kohle, Aquarell, Öl und Acryl. Dieses Seminar eignet sich für Einsteiger und Interessenten, die bereits Malerfahrung haben.

Bitte mitbringen: Malutensilien (kleiner und großer Pinsel) und -farben (z.B. acht Grundfarben inkl. schwarz und weiß in Acryl, Aquarell oder Öl), Malblock oder Leinwand. Das Material kann auch beim Kursleiter gegen einen Kostenbeitrag bezogen werden (bitte bei der Anmeldung vermerken). / Begrenzte Teilnehmerzahl!
Anfänger und Fortgeschrittene
Sie stehen vor Ihrem Bild und spüren Ihre Grenzen - die Farben spielen verrückt, nichts stimmt und es geht nicht weiter. Jetzt ist es Zeit, unter fachkundiger Anleitung das "Handwerk" der Acrylmalerei zu erlernen. Wie wird ein Bild aufgebaut? Wie gehe ich mit Farbe und Pinsel um? Wie führe ich meine Ideen und innere Bilder auf der Leinwand aus? Wie fange ich meine Inspiration und Gefühle in das Bild ein, ohne dabei die Farbmischtechnik zu vernachlässigen?
Sie lernen spielerisch die verschiedenen Farben kennen und sie richtig zu mischen. Die Arbeitsmethode beinhaltet das Vormalen der verschiedenen Arbeitsschritte und die individuelle Beratung während der Entstehung Ihres Bildes. Techniken: Primamalerei, Schichtmalerei, Tonmalerei, Spachteln, Lasurtechnik, Auswaschtechnik.
Schwerpunkt in diesem Kurs: Moderne Malerei, Bildaufbau, Spachteltechnik

Bitte mitbringen: falls vorhanden Acrylfarben, bespannte Keilrahmen, verschiedene Pinsel, Spachtel - Das Material bitte erst nach dem ersten Kursabend kaufen.
Begrenzte Teilnehmerzahl!
Der Kurs findet leider nicht statt!

Anfänger und Fortgeschrittene
Sie stehen vor Ihrem Bild und spüren Ihre Grenzen - die Farben spielen verrückt, nichts stimmt und es geht nicht weiter. Jetzt ist es Zeit, unter fachkundiger Anleitung das "Handwerk" der Acrylmalerei zu erlernen. Wie wird ein Bild aufgebaut? Wie gehe ich mit Farbe und Pinsel um? Wie führe ich meine Ideen und innere Bilder auf der Leinwand aus? Wie fange ich meine Inspiration und Gefühle in das Bild ein, ohne dabei die Farbmischtechnik zu vernachlässigen?
Sie lernen spielerisch die verschiedenen Farben kennen und sie richtig zu mischen. Die Arbeitsmethode beinhaltet das Vormalen der verschiedenen Arbeitsschritte und die individuelle Beratung während der Entstehung Ihres Bildes. Techniken: Primamalerei, Schichtmalerei, Tonmalerei, Spachteln, Lasurtechnik, Auswaschtechnik.
Schwerpunkt in diesem Kurs: Landschaften, Portrait, Stillleben

Bitte mitbringen: falls vorhanden Acrylfarben, bespannte Keilrahmen, verschiedene Pinsel, Spachtel - Das Material bitte erst nach dem ersten Kursabend kaufen.
Begrenzte Teilnehmerzahl!
Anfänger und Fortgeschrittene
Sie stehen vor Ihrem Bild und spüren Ihre Grenzen - die Farben spielen verrückt, nichts stimmt und es geht nicht weiter. Jetzt ist es Zeit, unter fachkundiger Anleitung das "Handwerk" der Acrylmalerei zu erlernen. Wie wird ein Bild aufgebaut? Wie gehe ich mit Farbe und Pinsel um? Wie führe ich meine Ideen und innere Bilder auf der Leinwand aus? Wie fange ich meine Inspiration und Gefühle in das Bild ein, ohne dabei die Farbmischtechnik zu vernachlässigen?
Sie lernen spielerisch die verschiedenen Farben kennen und sie richtig zu mischen. Die Arbeitsmethode beinhaltet das Vormalen der verschiedenen Arbeitsschritte und die individuelle Beratung während der Entstehung Ihres Bildes. Techniken: Primamalerei, Schichtmalerei, Tonmalerei, Spachteln, Lasurtechnik, Auswaschtechnik.

Schwerpunkt in diesem Kurs: Landschaften, Portrait, Perspektive

Bitte mitbringen: falls vorhanden Acrylfarben, bespannte Keilrahmen, verschiedene Pinsel, Spachtel - Das Material bitte erst nach dem ersten Kursabend kaufen.
Begrenzte Teilnehmerzahl!

Kurs abgeschlossen Mandala - selbst gestalten und malen (Kurs A)

( ab Mo., 11.2.2019, 10.15 Uhr )

Ziel des Kurses ist es, Mandalas selbst zu erstellen. Einführungen, Tipps und Hilfestellungen zur freien Gestaltung der Mandalas werden durch die Kursleitung gegeben. Sie können Ihre individuellen Lieblingssymbole mit einarbeiten.
Das Wort Mandala kommt aus dem Sanskrit und bedeutet Kreis, vom Zentrum ausgehend, ein Kreisbild. Beim intuitiven Malen der selbst gestalteten Ornamente, Formen und Symbole wird die Kreativität und Konzentration angeregt und gefördert. Dieser Kurs ist geeignet, abzuschalten und in sich zur Ruhe zu kommen.

Bitte tragen Sie bequeme Kleidung, die auch einen Klecks verträgt. Weitere Fragen zu Unterricht und Material über Frau Kinder-Walenta gerne per E-Mail: praxis@kinderwalenta.de
Als Unterrichtsmaterialien sind für die erste Unterrichtsstunde geeignet:
Buntstifte, Bleistifte (HB, 2B, 4B), Eddings, Filzstifte, Fineliner, einen Block (mind. 30 x 40 cm) mit festem Papier. Alle Materialien zur Aquarellmalerei wie Pinsel, Farben und Malgefäße - falls vorhanden - können auch mitgebracht werden. / Begrenzte Teilnehmerzahl!

Kurs abgeschlossen Mandala - selbst gestalten und malen (Kurs B)

( ab Mo., 6.5.2019, 19.00 Uhr )

Ziel des Kurses ist es, Mandalas selbst zu erstellen. Einführungen, Tipps und Hilfestellungen zur freien Gestaltung der Mandalas werden durch die Kursleitung gegeben. Sie können Ihre individuellen Lieblingssymbole mit einarbeiten.
Das Wort Mandala kommt aus dem Sanskrit und bedeutet Kreis, vom Zentrum ausgehend, ein Kreisbild. Beim intuitiven Malen der selbst gestalteten Ornamente, Formen und Symbole wird die Kreativität und Konzentration angeregt und gefördert. Dieser Kurs ist geeignet, abzuschalten und in sich zur Ruhe zu kommen.

Bitte tragen Sie bequeme Kleidung, die auch einen Klecks verträgt. Weitere Fragen zu Unterricht und Material über Frau Kinder-Walenta gerne per E-Mail: praxis@kinderwalenta.de
Als Unterrichtsmaterialien sind für die erste Unterrichtsstunde geeignet:
Buntstifte, Bleistifte (HB, 2B, 4B), Eddings, Filzstifte, Fineliner. Einen Block (mind. 30 x 40 cm) mit festem Papier. Alle Materialien zur Aquarellmalerei wie Pinsel, Farben und Malgefäße - falls vorhanden - können auch mitgebracht werden. / Begrenzte Teilnehmerzahl!

Kurs abgeschlossen Die Kunst des Schneiderns erlernen - Nähkurs

( ab Di., 12.3.2019, 19.00 Uhr )

Der Kurs richtet sich an alle, die noch keine Näherfahrung haben. Willkommen sind aber auch Interessenten mit Kenntnissen. Vermittelt werden grundlegende Nähtechniken (u.a. Stoff- und Garnkunde, Schnittmuster lesen, richtig Maßnehmen, Schnittmuster lesen, einfache Nähübungen. Wir empfehlen, einfache Nähobjekte zu wählen (z.B. Kissen, Decken, Einkaufs- Turnbeutel, einfache Kleidungsstücke)

Hinweis: 1 Overlock zum Versäumen und 1 Nähmaschine stehen im Kurs zur Verfügung
Bitte mitbringen: funktionsfähige Nähmaschine, Stoff, Bleistift, Schreibpapier, Maßband, Kopierrädchen, Kopierpapier, Seidenpapier, Lineal, Reihgarn, Trenner, Schere, Kreide,
Steck- u. Nähnadeln, evtl. Modeheft (Schnitt)
Wichtig: Vor dem Kauf des Unterrichtsmaterials erkundigen Sie sich bitte bei der Geschäftsstelle, ob der Kurs zustande kommt. Falls Sie Fragen zum Unterrichtsmaterial haben sollten, können Sie sich an die Kursleiterin, Frau Bichl ( 0152 275 03 043 ), wenden.
Begrenzte Teilnehmerzahl!

Seite 1 von 2


Hinweis
Ein Einstieg in bereits laufende Kurse ist evtl. möglich. Fragen Sie uns!
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Anmeldung mehr möglich
Keine Anmeldung mehr möglich
Anmeldung nur auf Anfrage
Anmeldung nur auf Anfrage

Kontakt

Volkshochschule Bendorf
Geschäftsstelle Rathaus II

Frau Hammes

Im Stadtpark 1-2
56170 Bendorf

Tel.: 02622 703-158
Fax: 02622 703-114
E-Mail: vhs@bendorf.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:
08:30 - 12:00 Uhr
und nachmittags nach Vereinbarung

Freitag:
08:30 - 12:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Aktuelles Kursprogramm

 

Grundbildung
ich will deutsch lernen