Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Bewegung - Fitness I 2022
"vhs macht gesünder" belegt eine bundesweite Studie des Universitätskrankenhauses Eppendorf zur Wirksamkeit von Entspannungskursen an Volkshochschulen.

Um die Gesundheit eigenverantwortlich zu stärken, ist Gesundheitskompetenz unerlässlich. Körperliches und psychisches Wohlbefinden sind entscheidende Voraussetzungen, um die Herausforderungen im Beruf und im Privatleben erfolgreich bewältigen zu können. In unseren Bildungsangeboten erfahren Sie, was alles zu einem gesunden Lebensstil gehört. Lernen Sie von den Sichtweisen anderer Menschen, erwerben Sie die Fähigkeit mit Stress konstruktiv umzugehen. All das stärkt Ihre psychischen und physischen Ressourcen, macht Sie fit für Alltag und Beruf und fördert nachhaltig Ihre Gesundheit.

Die Angebote der Gesundheitsbildung an Volkshochschulen verknüpfen Sachinformationen und Lernen mit allen Sinnen, gelernt wird handlungsorientiert, auf die Gruppe bezogen unter Berücksichtigung biographischer Anknüpfungspunkte. Das alles sind wichtige Voraussetzungen für die Lust und das Abenteuer des lebenslangen Lernens.

Allgemeiner Hinweis:
Alle Angebote im Fachbereich Gesundheit setzen eine normale psychische und physische Belastbarkeit voraus und sind kein Ersatz für eine therapeutische oder ärztliche Behandlung.

Seite 1 von 1

Kombi-Kurs Indoor & Outdoor
In diesem Kurs haben Sie die Möglichkeit, ein verhaltens- und gesundheitsorientiertes Bewegungsprogramm für den Rücken zu erlernen. Mit den erlernten Übungen wird ein Ausgleich für den Bewegungsmangel und die einseitige Belastung im (Berufs-)Alltag geschaffen.
Kommen Sie mit Freude zur Übungsstunde, die jede Woche neue Schwerpunkte setzt und im Wechsel draußen und drinnen stattfindet.
Inhalte des Lernkonzeptes sind u.a.:
- Koordinatives Aufwärmprogramm; Dehn- und Mobilisationsübungen
- gelenk- und rückenschonende Körperhaltungen
- rückengerechte Bewegungsabläufe für Alltag und Beruf
- Stabilisations- und Halteübungen
- Entspannungsübungen

Wichtig: Bei allen Wirbelsäulenerkrankungen bitte vorher den Arzt fragen! Bitte tragen Sie bequeme (Sport)-Kleidung und bringen Sie folgendes mit: ISO-Matte, evtl. kleines Handtuch oder Kissen und evtl. etwas zum Trinken / Begrenzte Teilnehmerzahl!

Hinweis: Der Kurs findet auch in den Osterferien am 13.04. und 20.04. statt. Kein Unterricht ist am 25.5. und 15.6.

Anmeldung nur auf Anfrage Wirbelsäulengymnastik

( ab Di., 26.4.2022, 16.45 Uhr )

"Ich habe Rücken..." Niemand möchte diesen Satz von sich behaupten wollen. Doch langes Stehen oder Sitzen und einseitige Bewegungen führen zu Fehlhaltungen und verfrühte Abnutzungserscheinungen in den Gelenken, der Wirbelsäule und somit zu "Ich habe Rücken“..".
Nur aktives Gegensteuern hilft diesen Prozess zu stoppen, um eine Verbesserung Ihres Wohlbefindens wieder herzustellen. Mit gesunden Bewegungsabläufe, die harmonisch und fließend ineinander übergehen, lernen Sie funktionell, was so viel bedeutet wie in ausgeführten Alltagsbewegungen, die Kraft in der Muskulatur zu erhalten und auch darüber hinaus zu kräftigen und zu stärken. Durch gezielte Übungen, die in diesem Kurs erlernt werden, wird Ihre gesamte Rückenmuskulatur gekräftigt. Damit können Sie nicht nur bestehende Verspannungen lösen, sondern Sie arbeiten auch präventiv an der Entstehung von Beschwerden.

Wir beginnen die Kursstunde mit einem Programm zur Mobilisierung und Aufwärmung von Gelenken und Muskeln. Im Hauptteil vermittelt der Kurs neben gesundheitsgerechtem Bewegungsverhalten auch abwechslungsreiche Kraft-, Ausdauer- und Koordinationsübungen. Zum Ausklang erfahren Sie, wie Körper und Geist durch Dehnübungen sowie Atem- und Entspannungstechniken wieder in einen harmonischen Ruhezustand versetzt werden können.

Es erwartet Sie mit diesem Lernkonzept ein abwechslungsreiches Trainingsprogramm mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Eine Stunde für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden. Darauf können Sie sich freuen. Zudem sind die Übungen so konzipiert, dass Sie jederzeit eigenständig in Alltag und Beruf angewendet werden können.

Wichtig: Bei allen Wirbelsäulenerkrankungen bitte vorher den Arzt fragen! Bitte tragen Sie bequeme (Sport)-Kleidung und bringen Sie folgendes mit: Matte, bequeme Sportkleidung und Getränke / Begrenzte Teilnehmerzahl!

Qualifikationen der Kursleitung:
Übungsleiterin Rehabilitation Orthopädie, Fitnesscoach A/B Medical Fitness, Personal Trainerin,
Entspannungspädagogin in Autogenem Training und Progressiver Muskelentspannung für Erwachsene und Kinder,
Outdoor-Relax Trainerin, M-A-P Trainerin, Schlaftrainerin, Wellnessmasseurin
Ohne Bewegung lassen im Laufe des Älterwerdens die wichtigsten körperlichen Funktionen nach. Unter fachkundiger Anleitung lernen Sie Übungen zur Rückenstärkung und zur Vorbeugung von Osteoporose. Die gelenkschonenden Übungen stärken Ihre Muskulatur und verbessern das Gleichgewicht - auf dem Stuhl sitzend und auch in Bewegung.
Wichtig: Bei Erkrankungen des Bewegungsapparates oder des Herz-Kreislaufsystems bitte vor Teilnahme Ihren Arzt fragen. Bitte tragen Sie bequeme (Sport-)Kleidung.
Begrenzte Teilnehmerzahl!

fast ausgebucht Bodyfit

( ab Di., 8.3.2022, 19.00 Uhr )

Bodyfit trainiert Ihre Figur unter Einbeziehung von Oberkörper und Armen. Gleichzeitig bringen Sie Ihr Herz-Kreislaufsystem in Schwung und verbessern Ihre Kraftausdauer sowie Koordinationsfähigkeit. In diesem intensiven Ganzkörpertraining wird besonderer Wert auf die Straffung des Gewebes und die Kräftigung der Muskulatur gelegt. Hilfsgeräte wie z.B. Hanteln, flotte Musik und gute Stimmung unterstützen die einzelnen Übungen. Die Bewegungen sind einfach zu erlernen, aber effektiv. Genau das, was man nach einem anstrengenden Tag im Beruf oder Familie zum Ausgleich braucht! Unter Anleitung eines Sportlehrers erhalten Sie eine Einführung in das Bewegungsprogramm.
Wichtig: Bei Erkrankungen des Bewegungsapparates oder des Herz-Kreislaufsystems fragen Sie Ihren Arzt. Bitte tragen Sie bequeme Sportkleidung und bringen Sie eine ISO-Matte sowie Hanteln (750 - 1000 g schwer) mit. / Begrenzte Teilnehmerzahl!

Seite 1 von 1


Hinweis
Ein Einstieg in bereits laufende Kurse ist evtl. möglich. Fragen Sie uns!
Barrierefreie Kurse

Unsere Kursräume sind leider nicht generell barrierefrei. Bei Bedarf versuchen wir gerne die Kurse, die in der Karl-Fries-Realschule-plus stattfinden, in einen barrierefreien Schulungsraum im Erdgeschoss zu verlegen, damit Sie am Kurs teilnehmen können. Bitte nehmen Sie frühzeitig vor Kursbeginn mit uns Kontakt auf.

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Anmeldung mehr möglich
Keine Anmeldung mehr möglich
Anmeldung nur auf Anfrage
Anmeldung nur auf Anfrage

Kontakt

Volkshochschule Bendorf
Geschäftsstelle Rathaus II

Im Stadtpark 1-2
56170 Bendorf

Tel.: 02622 703-158
Fax: 02622 703-114
E-Mail: vhs@bendorf.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:
08:30 - 12:00 Uhr
und nachmittags nach Vereinbarung

Freitag:
08:30 - 12:00 Uhr

Programmheft zum Download

Auf den Druck einer Programmbroschüre für das neue Semester haben wir aufgrund der besonderen nicht vorhersehbaren Entwicklung der Covid-19-Pandemie verzichtet. Sie können das aktuelle Programmheft hiereinsehen. 

 

 

Grundbildung
ich will deutsch lernen