Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 27.10.2020:

Seite 1 von 1

freie Plätze Mietrecht

( ab Di., 27.10.2020, 18.30 Uhr )

Mietverträge richtig gestalten, Streit vermeiden und Umgang mit der Verletzung mietrechtlicher Pflichten.
Der Vortrag richtet sich an beide Parteien von Mietverträgen. Es wird dargelegt, welche Regelungen in einem Mietvertrag notwendig sind und welche gesetzlichen Regelungen hierzu existieren (u.a. Gestaltungsmöglichkeiten zu Mietzins, Nebenkosten, Kaution, Schönheitsreparaturen, Beendigung, Individualvereinbarungen). Ferner werden die Arten der Reaktion auf Verletzungen der vertraglichen Pflichten und bei Auftreten von Mängeln aufgezeigt.

auf Warteliste Qi Gong Yangsheng

( ab Di., 27.10.2020, 18.30 Uhr )

Qigong ist ein Sammelbegriff für vielfältige Übungsmethoden, die in China entwickelt wurden und sich mit der Lebenskraft (Qi) beschäftigen. Die Qigong-Übungen umfassen Körperhaltungen, Bewegungen, Atem- und Konzentrationsübungen. Ziel ist die Förderung und Regulierung physiologischer Prozesse zur Gesunderhaltung und Kräftigung sowie Stressabbau. Qi Gong kann sich auch - regelmäßiges Praktizieren vorausgesetzt - positiv auf beruflichen Stress auswirken. Das hier angebotene Qigong Yangsheng folgt dem Lehrsystem von Prof. Jiao Guorui (1923-1997), der als Arzt für Traditionelle Chinesische Medizin historisch überlieferte Übungen unter dem besonderen Aspekt der Kultivierung des Lebens (Yangsheng) weiterentwickelt hat.
Schwerpunkt: In diesem Semester beschäftigen wir uns besonders mit dem Thema "Stabilität und Leichtigkeit" und in diesem Zusammenhang mit dem "Spiel des Kranichs"
Zielgruppe: Interessenten mit und ohne Erfahrung in diesen Übungsmethoden sind gleichermaßen willkommen.
Bitte tragen Sie bequeme Kleidung. / Begrenzte Teilnehmerzahl!

Seite 1 von 1


Hinweis
Ein Einstieg in bereits laufende Kurse ist evtl. möglich. Fragen Sie uns!
Barrierefreie Kurse

Unsere Kursräume sind leider nicht generell barrierefrei. Bei Bedarf versuchen wir gerne die Kurse, die in der Karl-Fries-Realschule-plus stattfinden, in einen barrierefreien Schulungsraum im Erdgeschoss zu verlegen, damit Sie am Kurs teilnehmen können. Bitte nehmen Sie frühzeitig vor Kursbeginn mit uns Kontakt auf.

Kontakt

Volkshochschule Bendorf
Geschäftsstelle Rathaus II

Frau Hammes

Im Stadtpark 1-2
56170 Bendorf

Tel.: 02622 703-158
Fax: 02622 703-114
E-Mail: vhs@bendorf.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:
08:30 - 12:00 Uhr
und nachmittags nach Vereinbarung

Freitag:
08:30 - 12:00 Uhr

Kein Download

Auf den Druck einer Programmbroschüre für das Herbst-Winter-Semester haben wir aufgrund der besonderen nicht vorhersehbaren Entwicklung der Covid-19-Pandemie verzichtet.

 

Grundbildung
ich will deutsch lernen