Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 16.10.2019:

Seite 1 von 1

freie Plätze Schach für Anfänger

( ab Mi., 16.10.2019, 19.00 Uhr )

"Das Schachspiel ist wie ein See, in dem eine Mücke baden und ein Elefant ertrinken kann“" (indisches Sprichwort)

Seit tausenden Jahren geht vom Schachspiel eine besondere Faszination aus. In diesem Kurs werden die Spielregeln und erste Einblicke in Strategie und Taktik des "königlichen Spiels" vermittelt. Viel Wert wird auf das Lösen von Schachaufgaben und das Spielen von (Thema-)Partien gelegt.
Logisches Denken, Konzentration und mentale Ausdauer werden beim Schachspielen gefördert.

Anmeldung möglich Theaterkurs für Anfänger

( ab Mi., 16.10.2019, 19.00 Uhr )

Theater zu spielen ermöglicht, mal jemand ganz anderes zu sein, auszubrechen aus der Alltagswelt, etwas zu tun, was man sonst nie tun würde. Dieser Kurs bietet die Gelegenheit, einige Grundtechniken der Schauspielkunst nicht nur theoretisch kennenzulernen, sondern durch praktische Übungen selbst zu erfahren.
Das Angebot richtet sich an Anfänger, die wissen wollen, wie Theaterspielen funktioniert und die einfach Lust auf neue Erfahrungen haben. In kleinen Übungen und Spielszenen - erst ohne Text, dann mit eigenem oder fremdem Text - erhalten die Teilnehmer einen ersten Einblick in das Schauspielerhandwerk: Wie bewegt man sich natürlich auf der Bühne? Wie bringt man ein bestimmtes Gefühl ohne Worte zum Ausdruck? Wie redet man so, dass es nicht aufgesetzt klingt und die Stimme weit reicht?
Der Kurs lädt ein, sich in geschütztem Raum auszuprobieren - manchem mag das auch im Beruf oder Alltag dabei helfen, selbstsicherer aufzutreten und Lampenfieber zu überwinden. Vorkenntnisse sind nicht nötig, der Spaß am Spielen und das Interesse am Theater stehen im Vordergrund. Mitmachen kann jeder. Eine öffentliche Aufführung ist nicht geplant.
Ziel/Nutzen des Kurses: Erlernen der Grundtechniken der Schauspielens
Mögliche Lerneffekte: Entdeckung der Ausdrucksqualitäten und eigenen Stärken, Verbesserung von Teamfähigkeit, Kreativität, Körper- und Selbstbewusstsein, Bühnenpräsenz, freies Sprechen vor großen Gruppen, Umgang mit Aufregung und Unsicherheit

Seite 1 von 1


Hinweis
Ein Einstieg in bereits laufende Kurse ist evtl. möglich. Fragen Sie uns!

Kontakt

Volkshochschule Bendorf
Geschäftsstelle Rathaus II

Frau Hammes

Im Stadtpark 1-2
56170 Bendorf

Tel.: 02622 703-158
Fax: 02622 703-114
E-Mail: vhs@bendorf.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:
08:30 - 12:00 Uhr
und nachmittags nach Vereinbarung

Freitag:
08:30 - 12:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Aktuelles Kursprogramm

 

Grundbildung
ich will deutsch lernen