Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 15.09.2022:

Seite 1 von 1

Einen starken und belastbaren Rücken erschaffen! Für Anfänger leicht Fortgeschrittene.
Viel zu viele Menschen leiden unter Rückenschmerzen. Diese werden häufig durch Fehlhaltungen, langes Sitzen und Bewegungsmangel ausgelöst. Rückenyogaübungen helfen der Wirbelsäule flexibler und vitaler zu werden. Dehnungen und Mobilisierung für den Rücken, Rumpf und Schultern sorgen für die Kräftigung der Muskulatur, helfen Rückenschmerzen zu lindern oder vorzubeugen. Die Beweglichkeit der Wirbelsäule nimmt mit Rückenyoga erheblich zu. Asanas (Körperübungen) verlangen Aktivität und geistige Anwesenheit und vereinigen dadurch Körper, Geist und Seele. Darüber hinaus gewinnt man durch Yoga ein größeres Maß an Ausdauer, Vitalität, Stabilität, Freude, Mut und Geduld .Yoga für den Rücken ist immer Yoga für den ganzen Menschen. Atemübungen werden gezielt ausgeführt, um Blockierungen zu erspüren und zu lösen. Meditation und diverse Entspannungstechniken fördern die geistige Ausgeglichenheit und wirken gegen Stress, führen zu innerer Ruhe und Gelassenheit. Durch Yoga lernen wir wieder auf Körpersignale zu achten und darauf angemessen zu reagieren.
Weder Alter noch mangelnde Gelenkigkeit sind Hinderungsgründe - denn gutes Yoga passt sich an den Übenden an und nicht umgekehrt.
In diesem Kurs werden bereits erworbene Kenntnisse vertieft und durch neue Asanas und Entspannungstechniken ergänzt. Einsteiger sind herzlich willkommen.
Begrenzte Teilnehmerzahl!
Bitte mitbringen: Matte, Decke, Kissen, warme Socken und eine Wasserflasche.
Wichtig: Bei akuten Rückenproblemen fragen Sie bitte vorher Ihren Arzt.
Für Fortgeschrittene! Yoga ist ein Weg für Körper, Geist und Seele.
Wenn wir Yoga für den Rücken üben, werden wir immer zu erkennen versuchen, welches Verhalten und welche innere Einstellung im Alltag dazu geführt haben, dass unser Rücken, Nacken und Schultern mit Anspannungen und sogar Schmerz reagieren. Symptome versuchen wir zu kurieren, dabei legen wir aber auch Wert auf Erkennung der Ursachen. Yoga für den Rücken ist daher immer Yoga für den ganzen Menschen, also für Körper, Geist und Seele. Dazu werden wir neben den Asanas (Körperübungen) auch unseren Atem bewusst einsetzen, um Blockierungen zu erspüren und zu lösen. Verschiedene Entspannungstechniken werden erlernt und erweitert. Spezielle Yoga-Übungen für den Rücken wirken immer zweifach: die Muskeln werden bewegt und die Durchblutung wird dadurch gefördert. Außerdem wird vor allem die tief an der Wirbelsäule sitzende Haltemuskulatur gestärkt. Damit wird ein elastisches und spannkräftiges Muskelkorsett aufgebaut. Unser Geist wird klarer, wenn unsere Rückenmuskulatur so stark ist, dass wir uns mühelos aufrichten können! Grundsätzlich hat Yoga positive Effekte auf die physische als auch auf die psychische Gesundheit. Mit Meditation und diversen Atemübungen wirken wir Stress entgegen. Damit erreichen wir Ruhe und Gelassenheit. Diverse Tiefenentspannungstechniken am Ende der Yogastunde helfen den Körper zu regenerieren, führt zu innerer Ruhe und Ausgeglichenheit und zur Transzendierung des Körperbewusstseins.In diesem Kurs werden bereits erworbene Kenntnisse vertieft und durch neue Asanas und Entspannungstechniken ergänzt. Begrenzte Teilnehmerzahl!
Bitte mitbringen: Matte, Decke, Kissen, warme Socken und eine Wasserflasche.
Wichtig: Bei akuten Rückenproblemen fragen Sie bitte vorher Ihren Arzt.

Seite 1 von 1


Hinweis
Ein Einstieg in bereits laufende Kurse ist evtl. möglich. Fragen Sie uns!
Barrierefreie Kurse

Unsere Kursräume sind leider nicht generell barrierefrei. Bei Bedarf versuchen wir gerne die Kurse, die in der Karl-Fries-Realschule-plus stattfinden, in einen barrierefreien Schulungsraum im Erdgeschoss zu verlegen, damit Sie am Kurs teilnehmen können. Bitte nehmen Sie frühzeitig vor Kursbeginn mit uns Kontakt auf.

Kontakt

Volkshochschule Bendorf
Geschäftsstelle Rathaus II

Im Stadtpark 1-2
56170 Bendorf

Tel.: 02622 703-158
Fax: 02622 703-114
E-Mail: vhs@bendorf.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:
08:30 - 12:00 Uhr
und nachmittags nach Vereinbarung

Freitag:
08:30 - 12:00 Uhr

Programmheft zum Download

Auf Wunsch erhalten Sie die Programmbroschüre für das neue Semester auch in der Geschäftsstelle im Rathaus 2. Sie können das aktuelle Programmheft hier einsehen. 

 

 

Grundbildung
ich will deutsch lernen