Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 05.11.2019:

Seite 1 von 1

auf Warteliste Bienenhaltung

( ab Di., 5.11.2019, 19.00 Uhr )

Die faszinierende Welt der Bienen in Theorie und Praxis erleben!
Schwerpunkt der theoretischen Vermittlung: Biologie der Bienen (durch intensive Zuchtauslese ist unsere friedliche Carnica-Biene auch in dichtbesiedelten Gebieten zu halten)
Frühjahrs-Auswinterung, Schwarmverhinderung, Völkervermehrung, Honigentnahme, Bienengesundheit und Einwinterung
Hinweis: Ab Mitte März 2020 besteht die Möglichkeit, unter Anleitung Erfahrungen beim praktischen Imkern mit dem eigenen Bienenvolk zu sammeln. Dieser praktische Teil ist keine Veranstaltung der Volkshochschule - Auskünfte erteilt: Siegfried Gäthke, Tel. 02622 133 00

Kurs abgeschlossen Der Vulkanismus des Laacher See-Gebietes

( ab Di., 5.11.2019, 18.30 Uhr )

Zu allen Jahreszeiten bietet der Laacher See Gelegenheit zum Wandern und Erholen. Aber es ist erst ca.13000 Jahre her, dass der Laacher Vulkan mit unvorstellbarer Wucht ausgebrochen ist und das Leben in weitem Umkreis zerstört hat. Auch unzählige Schlackenkegel und große Ausbruchszentren wie z. B. der Wehrer oder Riedener Kessel beweisen, dass sich in fast regelmäßigen Abständen große und kleine Ausbrüche ereignen. Die dabei geförderten Gesteine bilden seit jeher die Wirtschaftsgrundlage für das Leben der Menschen in unserer Heimat. 13 000 Jahre sind für den Menschen eine lange Zeit, aber in der Entwicklungsgeschichte der Erde ein Sekundenschlag. Gasaustritte, Erdbeben und sogar mysteriöse Todesfälle zeigen, dass der Laacher Vulkanismus anscheinend noch nicht zur Ruhe gekommen ist.
Wie wahrscheinlich ist ein neuer Ausbruch? Ist der Laacher Vulkan wirklich schon erloschen?
Diesen Fragen geht der Referent in seinem Vortrag nach und kann sich dabei durch seinen Kontakt mit namhaftem Vulkanologen auf neueste Forschungsergebnisse berufen. Stimmungsvolle Bilder, welche der Vortragende von der je nach Jahreszeit unterschiedlich geprägten Landschaft angefertigt hat, runden den Vortrag ab.
Begrenzte Teilnehmerzahl!
Kurs findet leider nicht statt!

Anfänger und Fortgeschrittene
Sie stehen vor Ihrem Bild und spüren Ihre Grenzen - die Farben spielen verrückt, nichts stimmt und es geht nicht weiter. Jetzt ist es Zeit, unter fachkundiger Anleitung das "Handwerk" der Acrylmalerei zu erlernen. Wie wird ein Bild aufgebaut? Wie gehe ich mit Farbe und Pinsel um? Wie führe ich meine Ideen und innere Bilder auf der Leinwand aus? Wie fange ich meine Inspiration und Gefühle in das Bild ein, ohne dabei die Farbmischtechnik zu vernachlässigen?
Sie lernen spielerisch die verschiedenen Farben kennen und sie richtig zu mischen. Die Arbeitsmethode beinhaltet das Vormalen der verschiedenen Arbeitsschritte und die individuelle Beratung während der Entstehung Ihres Bildes. Techniken: Primamalerei, Schichtmalerei, Tonmalerei, Spachteln, Lasurtechnik, Auswaschtechnik.

Schwerpunkt in diesem Kurs: Landschaften, Portrait, Spachteltechnik

Bitte mitbringen: falls vorhanden Acrylfarben, bespannte Keilrahmen, verschiedene Pinsel, Spachtel - Das Material bitte erst nach dem ersten Kursabend kaufen.
Begrenzte Teilnehmerzahl!

Seite 1 von 1


Hinweis
Ein Einstieg in bereits laufende Kurse ist evtl. möglich. Fragen Sie uns!

Kontakt

Volkshochschule Bendorf
Geschäftsstelle Rathaus II

Frau Hammes

Im Stadtpark 1-2
56170 Bendorf

Tel.: 02622 703-158
Fax: 02622 703-114
E-Mail: vhs@bendorf.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:
08:30 - 12:00 Uhr
und nachmittags nach Vereinbarung

Freitag:
08:30 - 12:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Aktuelles Kursprogramm

 

Grundbildung
ich will deutsch lernen