Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 04.11.2020:

Seite 1 von 1

Kurs abgeschlossen Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

( ab Mi., 4.11.2020, 19.00 Uhr )

Der Vortrag stellt die aktuelle Rechtslage zum Betreuungsrecht und zur Patientenverfügung vor. Immer mehr Menschen errichten eine Vorsorgevollmacht, um zu vermeiden, dass im Alter eine "gesetzliche Betreuung" angeordnet wird. Vor allem wenn nahe Familienangehörige vorhanden sind, sollen diese mit Hilfe einer Vorsorgevollmacht die rechtlichen Angelegenheiten regeln können, ohne dass sie vom Betreuungsgericht bestellt und überwacht werden. Der Vortrag klärt Fragen wie: Brauche ich eine Vorsorgevollmacht? Wie errichte ich diese? Wie kann ich erreichen, dass diese überall anerkannt wird? Worin liegt der Unterschied zwischen einem gesetzlichen Betreuer und einem Bevollmächtigten?
Wie weit reicht die Bindungswirkung einer Patientenverfügung? Wie wird sie durchgesetzt? Welche Formalien sind bei der Errichtung einer wirksamen Patientenverfügung zu beachten? Welche Anforderungen werden durch die neue BGH-Rechtsprechung (Bestimmtheitsgebot) gestellt?

Kurs abgeschlossen Abwehrkraft: Schutz vor Erkältung & Co

( ab Mi., 4.11.2020, 18.30 Uhr )

Das Immunsystem und die Gesundheit mit der richtigen Ernährung stärken!

Die Erkältungswelle steht bereits in den Startlöchern. Wie wir uns vor angriffslustigen Viren möglichst in Sicherheit bringen und unser Körpersystem rechtzeitig auf die kalte Jahreszeit vorbereiten können, das erfahren Sie in diesem Seminar. Zudem erhalten Sie individuelle Tipps von der ganzheitlichen Ernährungsberaterin.
Lerninhalte:
- Die kleine "Küchenapotheke"“
- Anregungen zur Gestaltung von gesundheitsbewusstem Verhalten im Alltag
- Ernährung zur Vorbeugung von Hypertonie und Diabetes Mellitus
- Darmbakterien - unsichtbare Mitbewohner
- Informationen zur regional-saisonalen Ernährung
- Informationen zu Lebensmitteln und deren Wirkung auf Körper und Geist

Seite 1 von 1


Hinweis
Ein Einstieg in bereits laufende Kurse ist evtl. möglich. Fragen Sie uns!
Barrierefreie Kurse

Unsere Kursräume sind leider nicht generell barrierefrei. Bei Bedarf versuchen wir gerne die Kurse, die in der Karl-Fries-Realschule-plus stattfinden, in einen barrierefreien Schulungsraum im Erdgeschoss zu verlegen, damit Sie am Kurs teilnehmen können. Bitte nehmen Sie frühzeitig vor Kursbeginn mit uns Kontakt auf.

Kontakt

Volkshochschule Bendorf
Geschäftsstelle Rathaus II

Frau Hammes

Im Stadtpark 1-2
56170 Bendorf

Tel.: 02622 703-158
Fax: 02622 703-114
E-Mail: vhs@bendorf.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:
08:30 - 12:00 Uhr
und nachmittags nach Vereinbarung

Freitag:
08:30 - 12:00 Uhr

Kein Download

Auf den Druck einer Programmbroschüre für das Herbst-Winter-Semester haben wir aufgrund der besonderen nicht vorhersehbaren Entwicklung der Covid-19-Pandemie verzichtet.

 

Grundbildung
ich will deutsch lernen